Gefahrenmelder

Fireangel Löschspray

Fireangel Löschspray KleinstschaumlöscherFireAngel Löschspray
 

Das erste und zur Zeit einzige zugelassene Löschspray nach DIN SPEC:14411. GS geprüft durch MPA Dresden.
 

Das FireAngel Löschspray FE-F600-DE ist als erstes und einziges Löschspray in Deutschland nach der neuen Deutschen SPEC Norm 14411 zugelassen und geprüft worden!
Zusätzlich zu den DIN Prüfungen, wurde das Löschspray auch nach  den GS Anforderungen durch die Materialprüfungsanstalt MPA Dresden zertifiziert.
Die Nummer 1: Erstes und einziges DIN SEC 14411 und GS geprüftes Löschspray in Deutschland! Das FireAngel Löschspray verfügt über erstaunliche Löschleistungen und ist besonders geeignet bei der Bekämpfung von Entstehungsbränden in privaten Haushalten. Von der Feuerwehr empfohlen!
 

  •     GS geprüft durch MPA Dresden
  •     einfache Handhabung
  •     sofort als Löschspray erkennbar - keine Abdeckkappen o.ä.
  •     intuitiv zu bedienender Sicherungsstift
  •     600 ml Multi-Schaum für drei Brandklassen ABF  
  •     Löschmittelrating: 5A, 21B, 5F
  •     Schaummittellösung AFFF
  •     auch für Fettbrände geeignet
  •     nicht toxisch und nicht gesundheitsschädlich
  •     Einsatzbereich  5 °C bis 50 °C
  •     geeignet für den Einsatz an spannungsführenden elektrischen
  •     Anlagen bis 1000 V bei einem Abstand von 1 m
  •     3 Jahre Garantie ab Herstellungsdatum

 

Bei Uns nur 19,90 € /Stück

 

 

 

 

 

Fireangel CO9DE

Kohlenmonoxid, die unsichtbare Gefahr

Calw-Hirsau  - Defekt in der Abgasanlage eines Block-Heizkraftwerkes! Am 25.01.2016, gg. 18.45 Uhr, kam es  in der Wildbader Straße, in einem dortigen Hotel zu einem gefährlichen Austritt von Kohlenmonoxid. Die Feuerwehr evakuierte ca. 30 Personen aus dem Hotel. 19 davon hatten eine Kohlenmonoxidvergiftung. Von diesen Verletzten konnten 9 Personen nach kurzer Zeit das Krankenhaus wieder verlassen. 10 Personen mussten sich in stationäre Behandlung begeben.

 

 

Beugen Sie vor mit Qualitätsmeldern von Fireangel:

FireAngel Kohlenmonoxidmelder mit Langzeitbatterie und LCD Anzeige
Der CO-9DE Kohlenmonoxidmelder von FireAngle misst durch seinen elektrochemischen Kohlenmonoxid-Sensor bereits geringe Mengen an CO in der Luft und schlägt bei erhöhten Werten lautstark Alarm.
Ein übersichtliches multifunktionales LCD-Dispaly ermöglicht eine einfache Bedingung des CO-Melders mit einem Maximalwertspeicher für 4 Wochen.
Mit dem angebrachten Testknopf lässt sich das System nach einem Alarm auf einen Knopfdruck stummschalten.
Der CO-9DE enthält eine fest integrierte, nicht entnehmbare, Langzeitbatterie, die eine Stromversorgung von 7 Jahren garantiert.

Bei uns nur 49.-€ /Stück

 

Fireangel Stiftung Warentest "GUT"

Stiftung Warentest hat den Rauchwarnmelder ST-630-DE von FireAngel in der aktuellen Januarausgabe der Zeitschrift „test“ mit „GUT“ bewertet.

Insgesamt erhielt FireAngel in der Produktgruppe „Funkvernetzte  Rauchwarnmelder mit Lithium- Langzeitbatterie“ die Gesamtnote "GUT" (2,3) und liegt damit nur knapp hinter der vergebenen Bestnote 2,2. In der Kategorie "Zuverlässigkeit" erzielt der ST-630-DE mit einer 1,7 sogar das beste Ergebnis. Der Test ist in der Ausgabe 01/2016 erschienen und hat 14 Rauchwarnmelder untersucht, darunter auch das aktuelle Flaggschiff von FireAngel, das auf der Technologie des Testsiegers ST-620-DE von 2013 aufbaut.

 

Der ST-630-DE meisterte den Test von Stiftung Warentest mit Bravour. Dabei durchlief der Rauchwarnmelder  anspruchsvolle  Prüfungen  in  den  Kategorien  „Zuverlässigkeit  des  Alarms“, „Lautstärke des Alarms“, „Handhabung“, „Robustheit“ und „Deklaration“. Besonders für die Zuverlässigkeit wurde der ST-630-DE mit der Bestnote "GUT" (1,7) bewertet. Damit schneidet FireAngel in dieser Kategorie als bester Anbieter bei allen getesteten Rauchwarnmeldern ab. Untersucht wurden dabei die Wirksamkeit bei Bränden, die Gefahr eines Fehlalarms, Störung durch Luftzug und Funkvernetzung im Praxistest. Wir haben mit FireAngel schon im vorherigen Test von Stiftung Warentest überzeugende Ergebnisse erhalten und knüpfen mit den neuesten Bewertungen daran an. Höchste Anforderungen an Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit stellen wir bei all unseren Produkten in den Vordergrund.

Noch mehr Sicherheit: FireAngel mit W"-Funktechnologie und Qualitätszeichen "Q"

Ein weiterer Vorteil für die Käufer: Der moderne Rauchwarnmelder ST-630-DE wurde durch das unabhängige Prüfinstitut VdS Schadenverhütung zugelassen. Rauchwarnmelder, die zudem mit einem „Q“ durch das Prüfinstitut gekennzeichnet sind, weisen das Höchstmaß an Sicherheit auf und sind daher besonders empfehlenswert. Vermietern und Mietern, die Wert auf maximale Qualität und Zuverlässigkeit legen, bietet er eine verlässliche Entscheidungshilfe. Das „Q“-Label gilt nur für 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit geprüfter Langlebigkeit, geringer Fehlalarmquote und erhöhter mechanischer Stabilität gegen äußere Einflüsse. Der ST-630-DE von FireAngel erfüllt diese Qualitätsanforderungen, die über die gesetzlichen Mindestvoraussetzungen deutlich hinausgehen. Der ST-630-DE verfügt darüber hinaus über eine fest integrierte 10-Jahres- Batterie und eine zentrale Stummschalttaste. Der Einzelrauchmelder ST-630-DE kann zudem mit dem W2-Funkmodul ausgestattet und zu einem Funkrauchmelder umgerüstet werden. Gerade in großen Wohnungen und Einfamilienhäusern, bei denen offene Verbindungen mit mehreren Geschossen bestehen, können Funkrauchmelder intelligent vernetzt für zusätzliche Sicherheit sorgen. Das gute Testergebnis der Stiftung Warentest bekräftigt den hohen Anspruch, mit dem wir unsere Produkte entwickeln. Das Urteil ist für Verbraucher eine sehr wichtige Entscheidungshilfe beim Kauf von Rauchwarnmeldern. Wir sind stolz, zukunftsweisende Spitzentechnologie zu fairen Preisen zu bieten.

Bei Uns nur 35,- €/Stück